veranstaltungen - saison 2020/2021

im Küsterhaus Varrel

Seit Oktober 1991 erfreuen sich unsere kulturellen Veranstaltungen im großen Saal des Küsterhauses wachsender Beliebtheit. Konzerte, Lesungen und Ausstellungen wechseln sich ab und füllen das alte Haus mit neuem Leben. Mit viel Liebe und Ideenreichtum wird der Saal zum jeweiligen Thema des Abends geschmückt und in der Pause stehen kleine Köstlichkeiten zum Genuss bereit. So freuen wir uns regelmäßig über rundum gelungene Abende mit unseren Gästen!


Der Eintritt für unsere Veranstaltungen beträgt 10 Euro pro Person, sofern nichts anderes angegeben ist.


AUS AKTUELLEM ANLASS - WIE IST DIE LAGE?

 

Wie alle anderen Veranstalter auch, mussten wir die geplanten Veranstaltungen streichen oder verschieben.

 

Nachdem die Inzidenzwerte nun auch im Kreis Diepholz gesunken sind und immer mehr Menschen zumindest einmal geimpft wurden, nehmen die Kulturvereine nach und nach ihre Arbeit wieder auf.

 

Der Verein „Kultur im Küsterhaus“ reagiert jedoch im Moment noch sehr zurückhaltend. Wir möchten Ihnen nach der "Sommerpause" die gewohnte Qualität der Veranstaltungen bieten, d.h. möglichst ohne Ansteckungsrisiko, ohne Zugluft durch dauernd geöffnete Fenster, ohne häufige Lüftungsunterbrechungen, ohne Maskenpflicht und die großen Mindestabstände und "last but not least" mit den kleinen Leckereien in der Pause, die bei Ihnen so beliebt sind. Das ist noch nicht alles möglich, und deshalb warten wir noch ab, wie es im Herbst aussieht.

 

Sie werden an dieser Stelle informiert, wenn es auch bei uns wieder los geht.

Gerne auch persönlich per e-Mail, wenn Sie uns Ihre Anschrift schicken.

 

Bleiben Sie bis dahin (und natürlich auch danach) gesund!

 

Gerhard Kropf

und alle Aktiven des Vereins